Woche der Schulverpflegung : Besser essen in der Mensa ... 

  1. Masken-Pflicht !!! Schülerinnen und Schüler (SuS) und Lerngruppen aus den Jahrgängen erscheinen vor der Mensa mit Abstand zeitversetzt: JG 6 = 12:30   &   Uhr JG 7 – 9 = 12:40 Uhr

    Die anwesende Lehrerinnen und Lehrer (LuL) stellen die Mensa-Aufsicht. Sie überprüfen die Chip-Pflicht, tragen SuS in Anwesenheitslisten ein!

  2. Am Eingang desinfizieren die SuS sich die Hände am Desinfektionsspender.

  3. SuS gehen mit Maske zur Essensausgabe: Das Essen wird mit Tablett und Geschirr durch Mensa-Service ausgehändigt: Kein Salatbüffet – Kein Dessert-Büffet – Kein Getränke-Spender !!!

  4. SuS gehen zum gekennzeichneten Lerngruppen-Tisch (s. Skizze) (SuS essen in den jeweiligen Lerngruppen an einem Tisch gemeinsam).

  5. SuS bringen mit Maske Tabletts zur Essens-Rückgabe.

  6. SuS verlassen Mensa unmittelbar nach dem Essen.

  7. Die Tische werden durch Mensa-Service desinfiziert.