Ausgabe der Zeugnisse

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,
wahrscheinlich ist die Frage schon aufgetaucht: "Wie bekommen wir eigentlich am kommenden Freitag, 29.01.21, die Zeugnisse?"
Aufgrund des Lockdowns schreibt die Landesregierung eine andere Zeugnisausgabe als sonst vor. Dies Vorgehen haben wir mit der Schulpflegschaft vorab besprochen.
Für die Klassen 6 - 9 werden die Zeugnisse im Original erst dann ausgegeben, wenn wieder Präsenzunterricht stattfindet. Wird das Zeugnis unbedingt am kommenden Freitag schon gewünscht, dann schreiben bitte Sie, liebe Eltern, eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis Mittwoch 15 Uhr. In diesem Fall bekommen Sie das Zeugnis als digitale Kopie per Mail am Freitag ab 10 Uhr.
Die Klassen 10 und einzelne Sch. der Klassen 9 brauchen die Halbjahreszeugnisse pünktlich für die weitere Ausbildung. Diese Zeugnisse können am Freitag zu bestimmten Zeiten im Original abgeholt werden:
9.abc: 8.30 - 9 Uhr
10.a:   9 - 10 Uhr
10.b: 10 - 11 Uhr
10.c: 11 - 12 Uhr
10.d: 12 - 13 Uhr
Zusätzlich werden die Anmeldedaten für Schüler Online ausgegeben. Direkt danach muss das Schulgelände wieder verlassen werden.Der Zeugnissprechtag muss leider aufgrund von Corona ausfallen. Sobald möglich, werden wir ein anderes Beratungsangebot machen. Am Freitag (29.01.) ist in den ersten beiden Stunden Distanzunterricht nach Plan. Schüler/innen der Klassen 9abc und 10a, die ihr Zeugnis abholen, fehlen entschuldigt. In der dritten Stunde haben alle bei der Klassenleitung Unterricht, danach ist frei.
Am Montag (01.02.) danach geht es wieder planmäßig weiter. Der Lockdown ist momentan bis zum 14. Februar festgelegt. Am 15. Februar (Rosenmontag) und 16. Februar sind bewegliche Ferientage. Wenn alles gut läuft, könnte am 17. Februar wieder der erste Unterricht in der Schule sein. Dazu wird es natürlich noch eine Schulmail geben.
Freundlich grüße ich Sie und Euch.
U. Hesselkamp